Rückblick und Ausblick der Siegsdorfer Grünen

Siegsdorf

Ein schwieriges und kompliziertes Jahr ging zu Ende, ein neues interessantes Jahr hat begonnen.

Der Ortsverband der Siegsdorfer Grünen hat in seiner letzten virtuellen Sitzung ein kleines Resümee des letzten Jahres gegeben und die ersten Schwerpunkte für dieses Jahr gesetzt.

Die größte Neuerung ist natürlich das junge Team, das den Ortsvorstand bildet und im September 2020 in ihre Ämter gehoben wurde. Der Vorsitz des Ortsverbandes ging über an Rebecca Berger und Daniel Neumann. Das Amt des Schriftführers übernimmt Jakob Schehl, die Beisitzer sind Marlies Neuhierl-Huber, Herbert Buchner, Sarah Merk und Willi Geistanger.

Die, durch die Corona-Krise, veranlassten Beschränkungen, halten die Ortsgruppe nicht vor regelmäßigen Treffen ab. Diese finden nun digital in Online-Meetings statt. Wichtige aktuelle Themen sind das Mitfahrbankerl und die Ortskernerneuerung. Außerdem möchten wir ausdrücklich die Initiative der Gemeinde und des Siegsdorfer Gewerbeverbundes loben, die einen digitalen Einkaufsort unter www.ded8-siegsdorf.de geschaffen haben. Ein langfristiges, regionales Angebot und der Erhalt heimischer Betriebe sollte unser aller Ziel für die Zukunft sein.

Aktuelle Informationen und Themen können jederzeit online auf unserer Website nachgelesen werden.

Artikel veröffentlicht am 23.02.2021 von Siegsdorfer Gemeindekurier 2 / 2021